Sony Xperia Z5 kommt ohne USB Typ-C

0

Sony Xperia Z5

Es war ja nicht anders zu erwarten. Wieder sind neue Bilder des kommenden Sony Xperia Z5 und auch des Sony Xperia Z5 Compact aufgetaucht. Dieses mal sehen wir von beiden Modellen die Unterseite. Und was sehen wir bzw. was sehen wir nicht? Einen USB Typ-C Anschluss. Diesen wird es also bei den beiden neuen Flaggschiffes aus dem Hause Sony nicht geben.

Ein neuer Tag, ein neuer Sony Xperia Z5 Leak. Und erneut zeigen sich beide neuen Xperia Z5-Modelle, die Quelle des heutigen Bildes ist die gleiche, welche uns gestern die Seitenansicht präsentierte. Es scheint so, als wolle dort jemand häppchenweise uns mit Neuigkeiten versorgen. Jedoch stimmt das neue Bild ein wenig traurig, denn man kann erkennen, dass Sony bei seinem neuen Flaggschiff doch nicht auf USB Typ-C setzt. Ein Grund dafür könnte sein, dass das Modell noch mit Android Lollipop erscheinen wird. Und erst ab Android M wird USB Typ C offiziell mit all seinen möglichen Funktionen unterstützt werden. Es ist zwar schade, aber ein Weltuntergang ist es auch nicht. Denn auch dass kommende Samsung Galaxy Note 5 wird USB Typ-C nicht unterstützen.

Mögliche Sony Xperia Z5 Spezifikationen

Das Sony Xperia Z5 soll mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor werkeln. Dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll die bekannte 20,7 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Und wie wir nun wissen, kommt es auch ohne USB Typ-C.

Am 2. September sind wir jedoch alle schlauer. Denn dann wird in Berlin im Rahmen der IFA 2015 das Sony Xperia Z5 offiziell vorgestellt werden. An diesem Tag hat der japanische Hersteller zu einem Event geladen. Und was sonst als das neue Xperia Z5 sollte Sony dort uns präsentieren wollen?


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.