Sony Xperia Z5 Premium offiziell vorgestellt [Video]

0

Sony Xperia Z5 Premium Android Smartphone

Jetzt ist auch das Sony Xperia Z5 Premium offiziell. Und das Smartphone ist ein echter Kracher. Denn es ist das erste Smartphone, welches mit einem 4K-Display ausgestattet ist. Damit kommt es auf eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln bei 806 ppi! Warum baut Sony so etwas? Weil sie es können! Braucht man es? Nein, niemals! Was ich davon halte? Absoluter Quatsch!

Sony hat jetzt auf der IFA 2015 heute in Berlin mal den Hammer rausgeholt und mit dem Sony Xperia Z5 Premium das weltweit erste Smartphone mit 4K-Display vorgestellt. Ich halte ja schon nichts von den 2K WQHD-Displays, aber das wird immer verrückter! So etwas braucht kein Mensch! Statt des überdimensionierten Displays hätte Sony viel lieber einen ordentlichen Prozessor verbauen sollen, denn der Qualcomm Snapdragon 810 ist so gar nicht up-to-date und muss auch hier auf 1,5 GHz gedrosselt werden, damit er nicht wieder zur Kernschmelze neigt. Aber na gut, der Winter steht bald vor der Tür und ein Taschenwärmer ist da vielleicht nicht schlecht. Scheiße ist dann allerdings nur, dass man dann mit seinem Sony Xperia Z5 Premium nicht mehr allzu viel anfangen kann, da es sich ja zum Schutz bereits ausgeschaltet hat.Doch jetzt zu den Spezifikationen des Sony Xperia Z5 Premium:

Sony Xperia Z5 Premium Spezifikationen

Das Sony Xperia Z5 Premium kommt mit einem 5,5″ 4K-Display mit der unglaublichen Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln bei 806 ppi. Im Inneren werkelt auch hier der Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor mit Adreno-430-GPU, welcher hier auf 2,0 GHz gedrosselt wurde. Dieser wird auch hier von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und wird via microSD-Karte um bis zu 200 GB erweiterbar sein. Auf der Rückseite ist eine 23 MP Kamera mit PDAF verbaut, auf der Vorderseite eine 5,1 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.430 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz. Auch hier wurde im Power-Button auf der Seite der Fingerabdrucksensor verbaut. USB Typ-C ist leider auch nicht mit an Bord, dafür aber GPS, WLAN-ac, Bluetooth 4.1, LTE. Maße und Gewicht betragen 155 x 76 x 7,8 mm bei 180 Gramm. Ferner ist es auch nach IP68- und IP69-Zertifizierung gegen Staub und Wasser geschützt.

Das Sony Xperia Z5 Premium soll ab Anfang November 2015 für EUR 799,00 in den Farben Schwarz, Chrom und Gold im Handel erhältlich sein.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere