Stagefright: Nexus Sicherheits-Patch nun via OTA installierbar

0

Nexus 6 vs. Nexus 5

Nun ist der Stagefright Sicherheits-Patch auch für die ersten Nexus Geräte als OTA-Update verfügbar. Nexus 4, Nexus 5, Nexus 6 und auch das Nexus 10 bekommen ab sofort das Update. Es trägt die Bezeichnung LMY48I und dürfte in den nächsten Stunden und Tagen bei allen Usern der Modelle ankommen. Wie immer wird auch dieser Patch in Wellen ausgeliefert, es heißt also ein wenig warten.

Auch bei Google hat man schnell reagiert, was die Stagefright Sicherheitslücke betrifft. Hier nun hat Google für vier Nexus Geräte den Sicherheits-Patch nun auch als OTA-Update zur Verfügung gestellt. Was jedoch ein wenig wundert ist, dass es erst vier Geräte sind, für die der Patch bereit steht. Was ist mit den anderen Modellen? Nexus 9 und auch die Nexus 7-Modelle fehlen noch. Kommt da noch was? Wer nicht so lange warten will, bis ihm das OTA-Update angeboten wird, kann man die Datei auch herunterladen und via Sideload manuell auf dem eigenen Gerät installieren.

Nexus 4, 5, 6 und 10 bekommen den Stagefright-Patch

Für folgende vier Nexus-Modelle hat Google nun die OTA-Updates zum Download freigegeben. Wer also nicht so lange warten will, der findet hier den entsprechenden Download für sein Modell:
Nexus 4 – [LMY48I von LMY47V] – Download
Nexus 5 [LMY48I von LMY48B] – Download
Nexus 6 – [LMY48I von LMY47Z] – Download
Nexus 10 – [LMY48I von LMY47V] – Download

Verfügbar ist das Update bisher für das Nexus 4, Nexus 5, Nexus 6 und Nexus 10. Das Update ist je nach Modell zwischen 10 und 25 MB groß. Wenn euch also in Kürze ein Update für euer Nexus angeboten wird, dann auf jeden Fall installieren. Denn mit der Stagefright Sicherheitslücke ist nicht zu spaßen!


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere