Ulefone Paris Android 6.0 Marshmallow für März 2016 angekündigt

Ulefone Paris Android 6.0 Marshmallow

Der chinesische Smartphone-Hersteller Ulefone hat nun das Android 6.0 Marshmallow Update angekündigt. Das Ulefone Paris soll das Update demnach im März 2016 via OTA erhalten. Auch das Ulefone Paris X soll dann das Update auf die neueste Android Version erhalten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Wie Ulefone heute via Pressemitteilung mitteilte, soll das Ulefone Paris Android 6.0 Marshmallow Update im März 2016 verfügbar sein. Das Update soll dann via OTA an die User der Modelle Ulefone Paris und Paris X ausgerollt werden. Wollen wir hoffen, dass das Update dann auch unproblematisch sein wird. Bisher hatte der chinesische Hersteller nicht gerade Glück mit seiner Software, schon des öfteren gab es Probleme damit. Wollen wird also hoffen, dass das Ulefone Paris Android 6.0 Marshmallow Update dann ohne Bugs erscheinen wird. Jetzt nochmal zu den Eckdaten des Smartphones: das Ulefone Paris kommt mit einem 5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 1,3 GHz MediaTek MTK6735 64-bit Octa-Core-Prozessor mit Mali T720 GPU. Dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und via microSD-Karte um bis zu 128 GB erweiterbar. Die Kamera auf der Rückseite hat eine Auflösung von 13 MP Kamera mit f/1.8 Blende, die auf der Vorderseite von 5 MP. Der Akku hat eine Kapazität von 2.250 mAh. Der Preis beträgt derzeit 139,99 Dollar.


Über Jörn Schmidt 16673 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*