Vivo Apex Release im Juni?

Vivo Apex Android Smartphone

Auf dem MWC 2018 hatte der chinesische Hersteller mit dem Vivo Apex alle überrascht. Damals noch als ein Konzept-Smartphone angekündigt, machen die Chinesen nun ernst. Denn das Vivo Apex ist nun in die Massenproduktion gegangen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Werden wir das Vivo Apex schon bald sehen? Angeblich soll das Smartphone, dessen gesamte Front vom Display eingenommen wird, schon Anfang Juni offiziell vorgestellt werden. Die „Zukunft des Smartphones“ kann man im Teaser jetzt lesen, und das könnte stimmen. Denn hier verzichtet der Hersteller sogar auf eine „Notch“. Hier stört wirklich rein gar nichts den User, hier gibt es ein riesiges Display ganz ohen Einkerbungen oder Ränder.

Am 12. Juni soll in Shanghai nun ein Event abgehalten werden, und dort wird mit großer Wahrscheinlichkeit das Vivo Apex für den Massenmarkt vorgestellt werden. Zu den Spezifikationen gibt es bis zum heutigen Tag allerdings kaum Informationen. Es könnte ein High-End-Smartphone werden, oder aber eines der gehobenen Mittelklasse.

Bis jetzt wird vermutet, dass das Vivo Apex mit einem 5,99″ FullHD+ OLED-Display ausgestattet sein soll, welches 91 Prozent der Vorderseite einnehmen soll. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 845 werkeln. Die Displayränder sollen umlaufend nur 1,8 mm dünn sein. Oben am Gehäuse versteckt sich dann die Selfiekamera, diese lässt sich bei Bedarf herausfahren und ist in nur 0,8 Sekunden einsatzbereit. Unter dem Display soll auch wieder ein Fingerabdrucksensor verbaut sein. Und auch einen Fußball-WM 2018 Spot hat der Hersteller jetzt zum vivo Apex veröffentlicht:



Über Jörn Schmidt 17374 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*