Vivo stellt morgen erstes Smartphone mit In-Screen Fingerprint Sensor vor

Vivo Android Smartphone

Morgen wird der chinesische Smartphone-Hersteller Vivo das erste Smartphone mit einem Fingerabdrucksensor im Display präsentieren. Dies hat der Hersteller heute bekannt gegeben. Die Technik nennt sich Clear ID FS9500 und stammt von Synaptics.

Morgen ist es nun endlich offiziell soweit. Vivo wird das erste Smartphone mit einem In-Screen Fingerprint Sensor, einem Fingerabdrucksensor im Display, vorstellen. Die Sensor-Technik stammt von Synaptics und ist für die Nutzung unter einem AMOLED Display gedacht. Da nun zukünftig der Fingerabdrucksensor unter dem Display verbaut hat, kann man nun weiter die gesamte Front mit einem Display verbauen und auch der Rückseite diesen endlich weglassen. Noch ist der neue Fingerabdrucksensor etwas langsamer als die üblichen, so dauert der Entsperrprozess 0,7 Sekunden. Ein handelsüblicher Fingerabdrucksensor schafft es in 0,2 Sekunden. Die derzeitige Methode mit dem Entsperren via Gesicht dauert tim Schnitt noch 1,4 Sekunden. Aber auch hier wird es garantiert noch weitere Anpassungen geben. Ich bin jedenfalls schon morgen auf das Vivo gespannt.

Über Jörn Schmidt 15858 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*