Vivo V15 und Vivo V15 Pro Release am 20. Februar

Der chinesische Hersteller Vivo gab heute bekannt, dass er am 20. Februar in Indien eine Pressekonferenz zur Einführung neuer Produkte abhalten wird. Dort sollen die neuen Mittelklasse-Smartphones Vivo V15 und V15 Pro offiziell vorgestellt werden.

Vivo V15 Pro Einladung

Vivo ist ganz schön mutig und hat sich für den Release des Vivo V15 und Vivo V15 Pro ausgerechnet den 20. Februar ausgesucht, der Tag, an auch Samsung seine Flaggschiffe der Samsung Galaxy S10-Reihe präsentieren wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Highlight der beiden neuen Mittelklasse-Smartphones dürfte die ausfahrbare Popup-Kamera sein, die erstmals beim Vivo APEX im letzten Jahr gezeigt wurde und dann auch beim Vivo NEX verbaut wurde. So hat der Hersteller dann auf der gesamten Vorderseite Platz für das Display.

Auf der Rückseite der Smartphones dürfte wahrscheinlich eine Triple-Kamera verbaut sein, kürzlich aufgetauchte Schutzhüllen zu den Geräten lassen jedenfalls diesen Schluss zu. Weitere Details zu den Geräten gibt es leider nicht nicht.

Interessanter dürfte allerdings sein, dass Modelle von Vivo auch als Vorlage für die OnePlus-Smartphones genommen wurde. Könnten wir dann also bei der Vorstellung des Vivo V15 und Vivo V15 Pro schon das Design des kommenden OnePlus 7 zu sehen bekommen?

Quelle(n):
https://news.mydrivers.com/1/613/613456.htm

Über Jörn Schmidt 17306 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*