Vivo V7 Android Smartphone

Vivo V7 offiziell vorgestellt

Vivo V7 Android Smartphone

Mit dem Vivo V7 hat der chinesische Hersteller nun sein neuestes Smartphone-Modell offiziell vorgestellt. Bereits im September wurde das Vivo V7+ vorgestellt, dass Vivo V7 ist etwas kleiner bei fast gleicher Ausstattung.

Das neue Vivo V7 wird offiziell wieder nicht in Deutschland erhältlich sein. Doch über die bekannten Importeure könnte man das doch durchaus interessante Smartphone-Modell bekommen. Das Vivo V7 ist mit einem 5,7″ IPD HD+ Display im 18:9 Format mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 450 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 12 MP Kamera mit Blende f/2.0 verbaut, auf der Vorderseite ist eine 24 MP Kamera verbaut. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat mit Funtouch 3.2 zum Einsatz. Das Vivo V7 ist für umgerechnet EUR 250,00 in den Farben Schwarz und Gold bereits in Indonesien erhältlich. [Quelle: GSMArena | via: inside-handy.de]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 9: Beta-Software bestätigt Dual-Kamera
  • Samsung könnte zukünftig auf Rundum-Display setzen
  • Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge Dezember-Update kommt in Deutschland an
  • Samsung Galaxy A3 2017 für 197,00 im Angebot
  • Doogee zeigt randloses Slider-Smartphone-Konzept
  • Samsung Galaxy S7 Firmware-Update [G930FXXS1DQL1] [DBT] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Lite Firmware-Update [RNE-L21C432B130]
  • Sony Xperia XZ, Xperia XZs und Xperia X Performance Firmware-Update [41.3.A.2.24]
  • Huawei P9 Lite Firmware-Update [VNS-L31C432B397+VNS-L21C432B398]
  • Samsung Galaxy S8 Android 8.0 Oreo Update für Ende Januar 2018 angekündigt
  • Kommentar verfassen