Vivo V9 Release am 27. März

0

Vivo V9 Android Smartphone

Bei Vivo scheint man derzeit aus allen Rohren zu feuern. Ein neues Smartphone-Modell nach dem anderen taucht jetzt auf. So wie das Vivo V9, welches am 27. März in Indien vorgestellt werden soll.

Vivo, ein chinesischer Smartphone-Hersteller den bis vor wenigen Wochen kaum einer kannte, scheint nun in aller Munde zu sein. Der Grund dafür ist, dass Vivo geschafft hat, woran alle anderen gescheitert sind – der Fingerabdrucksensor im Display. Mit dem Vivo X20 Plus UD zeigte man der Welt, wie die Technik funktioniert. Und mit dem Vivo Apex, wie man sie noch weiter verbessern kann. und nun wartet schon das nächste Vivo Smartphone auf uns.

Am 27. März soll nun das Vivo V9 offiziell vorgestellt werden. Jetzt gibt es passend dazu neue Bilder des Smartphone-Modells, welche es in freier Wildbahn zeigen. Auch hier hat der Hersteller eine „Notch“ verbaut, daran scheint wohl derzeit kein Weg vorbei zu führen – auch wenn sie unsinnig ist. Auf der Rückseite ist eine vertikal verbaute Dual-Kamera zu sehen. Auch hier kopiert man also Apple.

Auf der Unterseite erkennt man den 3,5 mm Klinkenanschluss und einen microUSB-Anschluss. Was bitte soll das denn? Das Vivo V9 hat auf der Vorderseite eine 24 MP Kamera verbaut. Ferner gibt es einen Hybrid-Slot für Dual-SIM oder einer SIM- und einer microSD-Karte. Der Vivo V9 Preis soll in Indien angeblich rund 25.000 INR betragen.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.