WhatsApp

WhatsApp: Dateien aus Google Drive versenden jetzt möglich

WhatsApp

In den nächsten Tagen wird es möglich sein, dass man auch Dateien die man in Google Drive gespeichert hat, ohne Umwege per WhatsApp direkt an seine Kontakte verschicken kann. WhatsApp scheint immer mehr die einzelnen Punkte, für die sie lange in der Kritik standen, nach und nach abzubauen.

Frühe war Innovation bei WhatsApp ein Fremdwort. Man konnte mit seinen Kontakten Nachrichten schreiben und das war es auch schon. Doch in den letzten Monaten hat sich WhatsApp sehr dynamisch entwickelt, gefühlt jede Woche kommt eine neues Feature beim Messenger hinzu. Damit festigt man natürlich seine unbestrittene Marktführerschaft weiter. Ab der nächsten Woche dann wird es via WhatsApp eben auch möglich sein, Dateien die man bei Google Drive in der Cloud gespeichert hat, ohne Umwege mit dem Messenger zu verschicken. Ferner wurde jetzt bekannt, dass der Facebook Messenger und WhatsApp derzeit täglich zusammen 60 Milliarden Nachrichten verschicken. Wahnsinn, wie ich finde.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQI2] [ATO] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Pro vs. Samsung Galaxy Note 8 vs. Google Pixel 2 XL vs. HTC U11 im Speedtest [Video]
  • Huawei Nova Firmware-Update [CAN-L11C432B382]
  • Bixby 2.0 angekündigt
  • Huawei nova 2 für 279 Euro im Angebot
  • Samsung Galaxy S6 edge Firmware-Update [G925FXXU5EQI5] [DTM] [7.0]
  • Kommentar verfassen