WhatsApp jetzt mit neuen Kamera-Features

WhatsApp Android App

Schon vor einiger Zeit tauchten in der WhatsApp Beta neue Funktionen für die Kamera des Messengers auf. Diese nun nun finale verfügbar. Ab sofort kann man nun auf Videos oder Bilder zeichnen und auch Emojis hinzufügen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Der WhatsApp-Messenger hat wieder ein paar neue Features spediert bekommen, und zwar die, die schon vor einiger Zeit in der Beta verfügbar waren. Gemeint sind die Kritzeleien und auch das Einfügen von Emojis auf Bildern und Videos. So will der Messenger up-to-date bleiben, denn diese Features gibt es teilweise schon seit geraumer Zeit bei der Konkurrenz. Wenn man jetzt ein neues Video oder Bild aufnimmt oder eines via WhatsApp teilen möchte, dann sieht man nun automatisch die neuen Bearbeitungsfunktionen. So lassen sich jetzt Emojis hinzufügen, man kann auf den Bildern malen oder auch Text einfügen, dessen Schriftart und Farbe sogar frei wählbar ist. Ferner wurden auch der angekündigte „Front-Blitz“ und auch die verbesserte Zoom-Funktion eingeführt.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Über Jörn Schmidt 17300 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*