WhatsApp kommt auf Android Tablets

2

Endlich! WhatsApp kann man ab sofort auch auf dem Android Tablet nutzen. Seit Jahren warten die User ja auf diese Möglichkeit! Nun ist es also endlich soweit.

WhatsApp

Wer WhatsApp Beta-Tester ist, der hat ab sofort mit der Version 2.18.367 die Möglichkeit, ganz offiziell WhatsApp aus dem Google Play Store auf seinem Android Tablet zu installieren. Dies war ja seit Jahren nicht offiziell möglich und nur über Umwege erreichbar.

Noch ist nicht ganz klar, wie dass dann mit WiFi-only Tablets gemacht wird, denn für einen WhatsApp-Account ist ja eine Rufnummer nötig. Evtl. kann man dann hier seine Festnetznummer angeben. Aber das wird noch kommuniziert werden.

Ich bin gespannt, wann dann die Verfügbarkeit von WhatsApp auf den Android Tablets in die finale Version ausgerollt werden wird. Pünktlich zu Weihnachten sollte dass das Feature aber zur Verfügung stehen, schließlich werden bestimmt auch wieder ein paar Tablets unter dem Weihnachtsbaum liegen.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
https://twitter.com/WABetaInfo/status/1068470557841207298

2 KOMMENTARE

  1. hallo, ich benutze seit 2014 ein samsung tab3 mit simkarte und habe seitdem auch whatsapp drauf und 100% aus dem google play shop. auch konnte man damals schon
    bei nur wlan geräten die festnr. zum verifizieren nutzen. das problem enstand bei einer bekannten. deshalb verstehe ich gerade den hype darum nicht.
    eine andere frage: whatsapp schiesst zum jahresende geräte mit alten android-vers. ab. meine nachbarin bekam vor ca. 4 wochen eine mitteilung von whatsapp (ihre ausssage)
    dass sie es nicht mehr nutzen kann, weil ihr gerät zu alt sei. sie hat aber ein zte mit android 5.1 drauf und am sonntag war whatsapp von ihrem handy verschwunden und es lässt
    sich auch nicht mehr neu installieren. habe ich gestern getestet. das kommt mir alles etwas komisch vor. würde mich über eine antwort freuen.
    grüsse
    dagmar

    • also offiziell ging whatsapp nicht über den play store zu installieren, nur über umwege. und ja, der support für eine reihe von geräten wurde eingestellt, kann natürlich sein, dass das zte mit android 5.1 auch darunter war

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here