WhatsApp: Sprachnachrichten via Google Assistant versenden

WhatsApp

In Kürze soll es möglich sein, WhatsApp Sprachnachrichten auch mit dem Google Assistant zu versenden. Dann braucht ihr zum Verschicken einer Sprachnachricht euer Smartphone nicht einmal mehr berühren. Coole Sache, oder?

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

mit dem Google Assistant kann man ja schon jetzt Nachrichten versenden. Doch Sprachnachrichten mit WhatsApp über den Assistenten, das ging bisher aber noch nicht. Doch nun ist dieses Feature in Englisch in WhatsApp mit dem Google Assistant verfügbar. Dies berichten jetzt die Jungs von Android Police. Dann reicht der Befehl „Okay Google, sende eine Sprachnachricht an [Person]“ auszusprechen, schon wird die Aufnahme gestartet. Mit „Okay Google, senden“ wird die WhatsApp Sprachnachricht dann versendet. Man soll wohl aber auch Kurzbefehle für den Google Assistant festlegen können. So richtig erschließen tut sich mir das noch nicht so wirklich, auch wie die Aufnahme gestoppt wird, ist noch nicht ganz klar. Ich bin gespannt, wann das Feature in Deutschland Einzug halten wird.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*