WhatsApp: Werbung im Status für 2019 bestätigt

0

Jetzt wurde noch einmal bestätigt, dass es bei WhatsApp ab dem nächsten Jahr Werbung geben wird. Im Status der User soll diese dann zu finden sein.

WhatsApp

2014 wurde WhatsApp von Facebook für sehr viel Geld übernommen. Auch wenn damals versprochen wurde, dass es keine Werbung geben wird, will Facebook nun so langsam etwas Geld mit WhatsApp verdienen. Und das geht nur über Anzeigen.

Mark Zuckerberg möchtet das Unternehmen noch profitabler machen. Und seit geraumer Zeit will er auch in WhatsApp Werbung schalten und endlich Geld mit dem beliebtesten Messenger zu verdienen. Nur die Daten reichen ihm nicht mehr.

Vice President Chris Daniels hat nun noch einmal bestätigt, dass es ab 2019 Werbung in WhatsApp geben wird. „Werbung im Status wird die primäre Monetarisierungsmethode für WhatsApp sein“ , wurde jetzt bestätigt. Primär? Heißt das also, dass es früher oder später weitere Werbung geben wird?

Einen genauen Termin gibt es noch nicht, 2019 ist avisiert und ich denke mal, dass man relativ früh loslegen wird, um kein Geld zu „verschenken“.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
https://www.outlookindia.com/website/story/whatsapps-status-feature-to-start-showing-ads-confirms-vp-chris-daniels/319371

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here