WhatsApp zeigt empfangene Bilder in Android Wear an

Seit kurzem ist die Nutzung des weltgrößten Messengers WhatsApp auch auf Smartwatch-Modellen mit Android Wear möglich. Seit WhatsApp Version 2.11.378 ist es nun auch möglich, empfangene Bilder auch auf der Smartwatch anzeigen zu lassen. Damit ist es nun möglich, die Android Wear Datenuhren mit WhatsApp unabhängig von einem Smartphone zu nutzen. Denn jetzt werden alle eingehenden Nachrichten, inklusive Bilder, auf der Smartwatch dargestellt.

Die Funktionsvielfalt von WhatsApp auf Android Wear Smartwatches nimmt ständig zu. So ist jetzt nicht nur das Anzeigen von WhatsApp-Nachrichten auf der Smartwatch möglich, man kann jetzt mittlerweile auch schnell per Sprache antworten. Und jetzt eben auch Bilder in WhatsApp empfangen. Diese wurden vorher nämlich nicht angezeigt.

Whatsapp
Bildquelle: Andwear.de

Das eingehende WhatsApp Bild wird dann direkt und als Vollbild neben der eigentlichen Nachrichten Karte angezeigt. Für die aktuelle Konversation wird das eingegangene Bild dann auch als Hintergrundbild genutzt. Doch ganz so reibungslos wie gewünscht, funktioniert das alles aber noch nicht, hier und da gibt es noch kleine Macken.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Denn wenn mehrere Nachrichten eingehen, gibt es Probleme. Denn dann funktioniert das nicht mehr, weder Bild noch Konversation noch Antworten. Anscheinend hat Whats App noch Probleme damit, die eingehenden Nachrichten und Bilder zuzuordnen und weiß nicht genau, auf welche der Nachrichten man antworten will.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Quelle: Andwear

Über Jörn Schmidt 16655 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*