Xiaomi Black Shark Helo offiziell vorgestellt

0

Das Xiaomi Black Shark Helo ist offiziell vorgestellt worden. Und das Gaming-Smartphone ist das erste Gerät mit 10 GB RAM.

Xiaomi Black Shark Helo Pressebild

Das neue Xiaomi Black Shark Helo ist das Flaggschiff des Herstellers, welches den Fokus auf das mobile Speilen legt. Und iwe es sich für ein Gaming-Smartphone gehört, kommt es mit einer besonderen Optik daher.

Doch nicht nur bei der Optik, auch bei den Spezifikationen kann das Xiaomi Black Shark Helo überzeugen. Und mit 10 GB RAM wird es eine neue Ära einläuten. Weitere Smartphones werden mit 10 GB RAM erscheinen, auch von Xiaomi selbst.

Das Xiaomi Black Shark Helo Gaming-Smartphone verfügt über ein 6,01″ FullHD+ Display mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 845, dieser wird wahlweise von 6 GB, 8 GB und sogar 10 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist wahlweise 128 GB oder 256 GB groß.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP + 20 MP Auflösung, Blende f/1.75 und KI-Features verbaut, auf der Vorderseite eine 20 MP Kamera mit Blende f/1.75. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 9 Pie mit MIUI 10 zum Einsatz.

Ferner gehören Dual-Lautsprecher, USB Typ C, 4G LTE, Bluetooth 5.0, ein optionaler Controller, LED-Beleuchtung für diverse Effekte und WiFi mit extra Antennen für beste Performance zum Lieferumfang des Xiaomi Black Shark Helo.

Das Xiaomi Black Shark Helo wird zunächst in China verfügbar sein und ab dem 30. Oktober ausgeliefert werden. Das Modell mit 6 GB RAM/ 128 GB Speicher soll 3.199 Yuan (ca. EUR 402,00), mit 8 GB RAM/ 128 GB Speicher 3.499 Yuan (ca. EUR 440,00) kosten. Der Preis für das Modell mit 10 GB RAM/ 256 GB Speicher ist bisher nicht bekannt.

Quelle(n):
https://www.mi.com/blackshark2/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here