Xiaomi Black Shark Skywalker zeigt sich mit 12 GB RAM im Geekbench

Xiaomi Black Shark Skywalker Benchmark

Im Geekbench ist nun das Xiaomi Black Shark Skywalker aufgetaucht. Dort zeigt sich das kommende Gaming-Smartphone mit 12 GB RAM.

Ein „blackshark AAA“ hat sich nun im Geekbench-Benchmark gezeigt. Das dortige Modell dürfte wohl das neue Gaming-Smartphone des Herstellers aus China sein. Und es ist mit satten 12 GB RAM dort getestet worden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Bereits Anfang Januar war das Xiaomi Black Shark Skywalker im Geekbench aufgetaucht, damals aber noch in der Modellvariante mit 8 GB RAM. Und schon damals waren die erreichten Werte beeindruckend. Jetzt legt man noch einmal eine kleine Schippe drauf.

Mit seinen verbauten 12 GB RAM kommt man nun auf Werte von 3.516 Punkte im Single-Core und 11.413 Punkte im Multi-Core. Damit ist das Gaming-Smartphone ganz vorne mit dabei. Und dürfte damit dann genügend Power in allen Lebenslagen haben.

Ferner wurde auch schon bestätigt, dass das Smartphone über eine neue Flüssigkeitskühlungstechnologie namens Liquid Cool 3.0 verfügen. Außerdem wird das Xiaomi Black Shark Skywalker selbstverständlich mit dem Qualcomm Snapdragon 855 ausgestattet sein.

Quelle(n):
https://www.mysmartprice.com/gear/xiaomi-black-shark-2/

Über Jörn Schmidt 17364 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*