Xiaomi eröffnet ersten Mi-Store im deutschsprachigen Raum

0
Xiaomi Android Smartphone
(c) Xiaomi/Mirna Arapovic

Xiaomi’s Europa-Expansion geht weiter voran. Nun hat man in der Nähe von Wien in Österreich den ersten Mi-Store im deutschsprachigen Raum eröffnet. Dort kann man eine Vielzahl von Xiaomi Geräten kaufen, über Smartphones bis hin zu anderen verschiedene Technikprodukten.

Würde man im Hintergrund nicht das Mi-Logo sehen, könnte man denken man wirft einen Blick in einen Apple-Store. Und die Ähnlichkeit ist bestimmt auch gewollt. Der Mi-Store nahe Wien in der Shopping City Süd wird von Venkon Technix betrieben, einem in Kroatien sitzende Franchise-Unternehmen welches für Xiaomi bereits in seinem Heimatmarkt Kroatien sowie in Montenegro, Slowenien und Serbien tätig ist.

Doch dieser Shop soll nicht der einzige bleiben. Denn vier weiter Mi-Stores sind in Österreich geplant, zwei davon direkt in der Hauptstadt Wien. Das Angebot im ersten Mi-Store reicht von Smartphones über Action-Cams und Elektroscooter bis hin zu Kopfhörern und Lautsprechern. Und zum Start hatte man sich was einfallen lassen, denn am Eröffnungstag konnte man jedes Gerät für EUR 10,00 dort kaufen.

Jetzt fragt man sich natürlich, wann denn in Deutschland der erste Mi-Store eröffnet wird. Noch gibt es keine Hinweise auf einen solchen Shop hierzulande. Doch ich denke mal, dass es nur eine Frage der Zeit ist, wann Xiaomi auch in Deutschland Shops eröffnen wird.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.