Xiaomi Mi5 mit der Verpackung geleakt

Xiaomi Mi5 Android Smartphone

Auch heute gibt es weider frisches Bildmaterial zum kommenden Xiaomi Mi5. Seit ein paar Tagen ist ja bekannt, dass der Xiaomi Mi5 Release am 24. Februar stattfinden wird. Heute nun zeigt sich das Smartphone nun bereits in seienr offiziellen Verpackung.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Optisch macht das neue Xiaomi Mi5 schon einiges her. Und zum Glück müssen wir ja auch nicht mehr lange auf das Modell warten. Nun zeigt sich das kommende Flaggschiff des chinesischen Herstellers in seiner Verpackung. Diese ist sehr unspektakulär, aber weiter auch umweltbewusst. Beim Xiaomi Mi5 fällt besonders der sehr schmale Home-Button auf, dort wird auch der Fingerabdrucksensor verbaut sein. Weitere Informationen gibt es nicht. Die technischen Details sind ja schon seit längerem bekannt. Angeblich soll das Xiaomi Mi5 mit einem 5,2″ Display erscheinen, noch ist aber unsicher, ob es mit FullHD oder WQHD auflösen wird. Angeblich soll im Inneren der Qualcomm Snapdragon 820 werkeln, dazu soll es 3 GB bzw. 4 GB RAM geben. Der interne Speicher soll wahlweise 32 GB oder 64 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera. Preislich soll die Version mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher bei ca. 308 US-Dollar liegen, die Variante mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher bei 354 US-Dollar.


Über Jörn Schmidt 17947 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*