Xiaomi Mi 6 Release für Mitte März angekündigt

Xiaomi Mi 6 Android Smartphone

Zum kommenden Xiaomi Mi 6 erreichen uns gerade wieder neue Nachrichten. So soll der Release des Smartphones nun doch später stattfinden als bisher angenommen. Jetzt soll der Xiaomi Mi 6 Release erst Mitte März stattfinden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Bisher ging man davon aus, dass der Xiaomi Mi 6 Release Mitte Februar, genauer gesagt am 14. Februar, stattfinden sollte. Doch der Termin scheint wohl nicht mehr zu stimmen. Denn jetzt wurde bekannt, dass das Smartphone nun doch erst Mitte März offiziell vorgestellt werden wird. Die berichten jetzt die Jungs von GizmoChina. Nach deren Informationen soll dafür erst Mitte Februar mit der Testproduktion des Smartphones begonnen werden. Und dann einen Monat später sollen dann genügend Modelle für die User bereit stehen. Nach den letzten Informationen sollen drei Modellvarianten geplant sein, die nun doch alle mit einem OLED-Display erscheinen sollen. Das teuerste Modell soll mit einem Curved Display erscheinen, im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor werkeln, dieser soll hier von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 128 GB oder 256 GB groß sein. Die günstigste Variante des Xiaomi Mi 6 hingegen soll mit einem Mediatek Helio X30 Deca-Core-Prozessor ausgestattet sein. Die Xiaomi Mi 6 Preise sollen bei unter EUR 400,00 liegen.

Über Jörn Schmidt 16982 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*