Xiaomi Mi 7 Release doch schon Ende Mai?

0

Xiaomi Mi 7 Android Smartphone

Kommt das Xiaomi Mi 7 jetzt doch früher als gedacht? Denn nun ist ein Plakat aufgetaucht, wonach das neue Flaggschiff bereits Ende Mai erscheinen soll.

Wie nun zu lesen ist, soll das kommende Xiaomi Mi 7 am 23. Mai offiziell vorgestellt werden. Auf Weibo ist ein Plakat geleakt worden, welches genau dieses Datum für die Vorstellung des neuen Flaggschiffes verrät. Wenn es denn echt ist, man muss ja so seine Zweifel haben.

Denn erst vor wenigen Tagen wurde berichtet, dass sich das Xiaomi Mi 7 deutlich stärker verzögern würde als bisher gedacht. Angeblich war mit dem Release erst im dritten Quartal 2018 zu rechnen. Jetzt kann man rätseln, welche der Meldungen die Ente ist und welche echt.

Mögliche Xiaomi Mi 7 Spezifikationen

Das Xiaomi Mi 7 soll angeblich mit einem 5,65 18:9 FullHD+ OLED- und Always On-Display mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein, möglicherweise mit einer „Notch“. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 845 werkeln, dieser soll von bis zu 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne speicher soll 128 GB groß sein.

Auf der Rückseite soll eine neue 16 MP Dual-Kamera mit Blende f/1.7 verbaut sein, die durch künstliche Intelligenz unterstützt wird. Schnelles Laden des 4.480 mAh Akkus gehört natürlich ebenfalls zum Lieferumfang des Xiaomi Mi 7, dieser soll auch den drahtlosen Ladestandard Qi unterstützen. Außerdem soll Face Unlock mit einem aufwändigen 3D-Scan via IR-Kamera zum Einsatz kommen.

Das Xiaomi Mi 7 soll teurer werden als sein Vorgänger, doch das ist wenig verwunderlich, die neuen Flaggschiffe sind ja eh alle teurer. Angeblich soll es 3.000 Yuan kosten, dies wären umgerechnet ca. EUR 389,00.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here