Xiaomi Mi 7 Vorbestellungen wohl ab 27. Mai möglich

Xiaomi Mi 7 Android Smartphone

Bereits seit einiger Zeit gibt es ja Gerüchte, wonach das neue Flaggschiff Xiaomi Mi 7 am 23. Mai offiziell vorgestellt werden. Und jetzt gibt es Hinweise darauf, dass dieser Termin durchaus stimmen könnte.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Offiziell wurde des Xiaomi Mi 7 Release am 23. Mai noch nicht verkündet. Doch jetzt ist in China in einem Geschäft des chinesischen Mobilfunkanbieters China Mobile eine digitale Anzeige aufgetaucht, dass die Vorbestellungen für das Xiaomi Mi 7 am 27. Mai starten werden.

Ein Release kurz vor dem Datum scheint also durchaus realistisch, daher kann es also gut möglich sein, dass der Xiaomi Mi 7 Release am 23. Mai stattfinden wird. Doch das sind nicht die einzigen interessanten News zu Xiaomi.

Die Jungs von MyDrivers wollen jetzt herausgefunden haben, dass Xiaomi eine eigene Abteilung zur Entwicklung von Smartphone-Kameras einrichten will. Zwar hat der Hersteller immer wieder gute Kameras in seinen Modellen verbaut, doch ganz an die Spitze hat man es bisher nicht geschafft.

Die neue Abteilung soll dann unabhängig vom Smartphone-Team an der Optimierung der Smartphone-Kameras und der Entwicklung neuer Kamera Technologien arbeiten. Und damit will man dann andere Hersteller übertrumpfen.

Ein weiteres interessantes Gerücht der letzten Tage ist auch, dass es womöglich auch gleich ein Xioami Mi 8 geben soll.

Xiaomi Mi 7 Android Smartphone

Über Jörn Schmidt 16675 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*