Xiaomi Mi 9: Große Händler nehmen es aus dem Angebot

Xiaomi Mi 9 Renderbild

Herber Rückschlag für Xiaomi in Deutschland. Denn das neue Flaggschiff Xiaomi Mi 9 wurde bei vielen großen Händlern aus dem Programm genommen.

Nun hat der deutsche Einzelhandel seine Konsequenzen gezogen. Nachdem die Lieferzeit für das neue Flaggschiff Xiaomi Mi 9 auf unerträgliche 12 Wochen angestiegen war, wurde der Verkauf bei vielen Händlern nun gestoppt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Zwischenzeitlich hatte sich der Hersteller bereits zu diesem Problem geäußert. Es gab Probleme bei der Produktion der aufwändigen Kamera, dies hat zu Produktionsproblemen geführt. Diese sollen aber beseitigt worden sein.

Bei Anbietern wie MediaMarkt oder Saturn findet man das Smartphone gar nicht mehr bzw. wird als nicht verfügbar gelistet. Bei Amazon gibt es ein paar wenige Anbieter, die geringe Stückzahlen zu überhöhten Preisen anbieten.

Werde Mitglied in der Xiaomi Gruppe auf MeWe | Facebook

Für Vorbesteller dürfte dies natürlich ein herber Rückschlag sein. Denn die Vorbestellungszahlen sollen wohl auch in Deutschland enorm gewesen sein. Vielleicht wird das Xiaomi Mi 9 aber bald wieder ins Angebot bei den Händlern aufgenommen?!

Quelle(n):
https://www.giga.de/smartphones/xiaomi-mi-9/news/xiaomi-mi-9-deutschland-kaufen-haendler-13-04-2019/

Über Jörn Schmidt 17055 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*