Xiaomi Mi 9 Release am 20. Februar+Hands-On Bilder des Flaggschiffes

Was hat dieser 20. Februar nur an sich? Jetzt wird an diesem Tag auch das neue Xiaomi Mi 9 vorgestellt werden. Samsung mit seiner Galaxy S10-Reihe kommt und auch das Vivo V15 und Vivo V15 Pro werden an diesem Tag vorgestellt werden.

Xiaomi Mi 9 Leak

Nun geht es doch schneller als gedacht. Das neue Flaggschiff Xiaomi Mi 9 kommt un sogar schon vor dem MWC 2019, am 20. Februar bereits wird das Modell vorgestellt werden. Und grätscht damit natürlich Samsung mit seinem UNPACKED-Release voll in die Parade.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Ein erstes Teaser-Poster zeigt nun auch schon ganz offiziell die Rückseite des Gerätes, neu aufgetauchte Hands-On Bilder zeigen dafür dann auch die Vorderseite. Und es wird eine „Waterfrop-Notch“ beim neuen Flaggschiff geben, dies deutet auf ein AMOLED-Display hin.

Noch gibt es keine offiziellen Angaben zu den Spezifikationen, angeblich soll das Xiaomi Mi 9 ein 6,4″ AMOLED-Display verbaut haben. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 855 werkeln, dazu soll es in der Grundausstattung 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher geben.

Auf der Rückseite des kommenden Flaggschiffes könnte uns eine Triple-Kamera erwarten, diese dürfte vertikal verbaut sein. Diese soll aus einem 48 MP-Hauptmodul, einem 18 MP und einem 8 MP Sensor bestehen. Auf der Vorderseite soll eine 24 MP Kamera verbaut sein. Der Akku soll eine Kapazität von 3.500 mAh besitzen. Unter dem Display soll der Fingerabdrucksensor verbaut sein.

Quelle(n):
https://www.weibo.com/5184942777/HgtAytDWb

Über Jörn Schmidt 17926 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*