Xiaomi Mi Band 3 und Amazfit Bip: Navigation dank App möglich

Eine kostenpflichtige App im Google Play Store verwandelt die Fitness-Tracker Xiaomi Mi Band 3 und Amazfit Bip in ein „Navigationsgerät“. Also halb jedenfalls.

Mi Band Maps Android App

Xiaomi Mi Band 3 und Amazfit Bip – beides interessante Fitness-Tracker für kleines Geld bekommen jetzt dank der kostenpflichtigen App Mi Band Maps die Möglichkeit, euch zu navigieren. Und der Spaß kostet gar nicht so viel, nur 89 Cent muss man für die App berappen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Zum navigieren nutzt man die Navigation von Google Maps, die entsprechenden Daten der Benachrichtigungen werden einfach an das Xiaomi Mi Band 3 oder die Amazfit Bip weitergeleitet. Ganz einfach, ohne Schnörkel oder Schnick-Schnack.

Gepusht werden Navigationshinweise inklusive Richtungspfeil, Informationen zum aktuellen Ort sowie zur Entfernung. Könnte ne ganz interessante App sein. Probiert sie doch einfach mal aus.

Quelle(n):
https://www.smartdroid.de/xiaomi-app-zeigt-navigation-auf-dem-mi-band-3/

Über Jörn Schmidt 17042 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*