Xiaomi Mi Max 3 offiziell vorgestellt

0

Jetzt ist das neue Xiaomi Mi Max 3 offiziell. Heute nun wurde, wie angekündigt, das neue Riesen-Smartphone offiziell präsentiert.

Xiaomi Mi Max 3 Pressebild

Mit seinem 6,9″ Display stößt das Xiaomi Mi Max 3 in neue Größen für ein Smartphone vor. Xiaomi selbst nennt sein Display auch liebevoll „Big Mac“-Display. Und das Modell überrascht zusätzlich mit LTE Band 20 – für Deutschland ja nicht ganz unwichtig.

Zum Design oder der technischen Ausstattung gab es in den vergangenen Tagen etliche Leaks, beides dürfte mittlerweile also hinreichend bekannt sein.

Das Xiaomi Mi Max 3 ist mit einem riesigen 6,9″ FullHD+ IPS 2.5D Display im 18:9 Format mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 636 nebst Adreno 509, dieser wird wahlweise von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist dann wahlweise 64 GB oder 128 GB groß.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP (Sony IMX363-Sensor mit Blende f/1.9) und 5 MP Auflösung verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit Blende f/2.0. Der Akku ist riesige 5.500 mAh groß und unterstützt QuickCharge 3.0. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo nebst MIUI 9 zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 176 x 87 x 8 mm bei 221 g. Ferner gehören Wlan 802.11ac (2,4/5 GHz), Bluetooth 5, ein 3,5 mm Klinkenanschluss und UST Typ C zum Lieferumfang. Maße und Gewicht betragen 176,15 x 87,4 x 7,99 mm bei 221 g.

Das Xiaomi Mi Max 3 ist ab sofort in China in der 4 GB RAM /64 GB Speicher-Version für 1.699 Yuan (ca. EUR 218,00) und in der 6 GB RAM/ 128 GB Speicher-Variante für 2.000 Yuan (ca. EUR 255,00) in Schwarz, Gold und Blau bestellbar.

Quelle(n):
https://www.mi.com/max3/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere