Xiaomi Mi Mix 4 könnte faltbar werden

Xiaomi Mi MIX 3S oder 4 Teaser-Poster

Das Xiaomi Mi Mix 4 könnte das faltbare Smartphone des chinesischen Herstellers werden. Erste Gerüchte dazu machen jetzt im Netz die Runde.

Xiaomi hat sein doppelt faltbares Smartphone in letzter Zeit gleich zweimal angeteasert. Auch wenn es nur zwei sehr kurze Videos waren. Und obwohl es keinen offiziellen Veröffentlichungstermin gibt, deutet ein neuer Leak darauf hin, dass das Xiaomi Mi Mix 4 das nächste faltbare Smartphone von Xiaomi sein wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Vier neue High-End-Smartphones sind auf der Mietseite von Alipay in China erschienen. Die vier Geräte waren das OPPO Reno, dass Huawei P30, das Huawei Mate X und das Xiaomi Mi Mix 4.

Vor einigen Tagen hatte der Hersteller bereits einen Teaser veröffentlicht. Daher ist zu vermuten, dass das Geräte wohl auch nicht mehr lange aus sich warten lassen wird.

Es gibt weder Informationen noch offizielle Hinweise auf das Aussehen des Modells. Aber die Alipay-Seite zeigt Hinweise auf ein doppelt klappbares Display und auch eine 60 MP Kamera. Der Launch soll voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 stattfinden.

Werde Mitglied in der Xiaomi Gruppe auf MeWe | Facebook

Noch ist es jedoch zu früh, um voreilige Schlüsse zu ziehen. Xiaomi’s faltbares Smartphone wird voraussichtlich auch in der zweiten Jahreshälfte 2019 auf den Markt kommen. Angeblich soll es die Hälfte des Samsung Galaxy Fold kosten.

Quelle(n):
https://www.ithome.com/0/418/728.htm

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*