Xiaomi Mi Mix wird Härtetest unterzogen [Video]

0

Xiaomi Mi Mix Android Smartphone

Und wieder gibt es einer dieser Videos, die für mich immer keinen Sinn machen. Jetzt musste das Xiaomi Mi Mix dran glauben, es wurde einem Härtetest unterzogen. Das randlose Smartphone musste einem Kratz-, Feuer- und Biegetest standhalten.

Und wieder einmal wird ein neues Smartphone zerstört. Dabei handelt es sich laut YouTuber JerryRigEverything um einen Härtetest. Jedoch wird das Xiaomi Mi Mix einfach nur zerkratzt, erhitzt und verbogen. Wissenschaftlich verwertbar sind diese Test freilich nicht. Doch man muss sagen, das Smartphone steckt so einiges weg, doch wenn man natürlich rohe Gewalt anwendet, dann hält kein Modell wirklich lange stand. Das Xiaomi Mi Mix ist allerdings das erste Smartphone von Xiaomi, welches alle Tests von JerryRigEverything besteht. Das Xiaomi Mi Mix ist mit einem 6,4″ mit 2.040 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,35 GHz Qualcomm Snapdragon 821 mit Adreno 530 GPU, dieser wird von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt. Der interne UFS 2.0 Speicher ist dann, je nach Version, entweder 128 GB oder 256 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 16 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.400 mAh mit Quick Charge 3.0. Als Betriebssystem kommt Android 6.0.1 Marshmallow mit MIUI 8 zum Einsatz. Das Xiaomi Mi Mix soll als Variante mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher 3.499 Yuan (ca. EUR 470,00) und als Variante mit 6 GB RAM und 256 GB internen Speicher 3.999 Yuan (ca. EUR 540,00) kosten.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.