Xiaomi Mi Note 4 bei TENAA aufgetaucht

Und da ist auch schon das nächste Smartphone-Modell bei der TENAA vorstellig geworden. Nun hat sich dort das kommende Xiaomi Mi Note 4 gezeigt und erste Inforamtionen zur Ausstattung verraten.

Xiaomi Mi Note 4 TENAA

Jetzt ist das kommende Xiaomi Mi Note 4 bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA vorstellig geworden. Das Smartphone hat die Modellbezeichnung M1807E8A und dürfte wohl in Kürze offiziell vorgestellt werden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Doch irgendetwas ist komisch. Denn das dazugehörige Bild sieht exakt aus wie die Xiaomi Mi 8 Explorer Edition mit seiner transparenten Rückseite. Ist hier der TENAA ein Fehler unterlaufen?.

Angeblich soll das Xiaomi Mi Note 4 mit dem Qualcomm Snapdragon 710 ausgestattet sein. Ferner sollen ein Always-on Display und ein 3.100 mAh Akku mit an Bord sein. als Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommen.

Mit dem Xiaomi Mi Note 4 Release wird noch im August gerechnet.

PS: Ich bin jetzt auch bei Flipboard zu finden.

Quelle(n):
https://www.mysmartprice.com/gear/2018/07/30/mi-note-4-images-revealed-tenaa-certification-features-transparent-back-similar-xiaomi-mi-8-explorer-edition/

Über Jörn Schmidt 17021 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*