Xiaomi Mi Play offiziell vorgestellt

Heute am Heiligabend wurde nun das Xiaomi Mi Play offiziell vorgestellt. Damit hat der Hersteller für China eine neu Smartphone-Reihe gestartet, die wohl hierzulande einen anderen Namen bekommen wird.

Xiaomi Mi Play Pressebild

Nun ist das Xiaomi Mi Play offiziell. In den vergangenen Tagen gab es ja bereits ne Menge an Leaks und auch die technischen Spezifikationen waren vorab ja bereits komplett bekannt geworden. Daher wollen wir auch gleich mal anfangen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Xiaomi Mi Play ist mit einem 5,84″ FullHD+ Display mit 2.280 × 1.080 Pixeln Auflösung im Format 19:9 ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,3 GHz MediaTek Helio P35 Octa-Core-Prozessor nebst 680 MHz IMG GE8320 GPU, dieser wird von 4 GB LPDDR4x RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP Auflösung und Blende f/2.2 und PDAF+EIS + 2 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh besitzen. Maße und Gewicht betragen 147,76 × 71,89 × 7,8 mm bei 150 g. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo nebst MIUI 10 zum Einsatz.

Ferner gehören Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11, Bluetooth, GPS + GLONASS und ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite zum Lieferumfang des Xiaomi Mi Play.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Über Jörn Schmidt 17362 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*