Xiaomi Mi Watch Release nächste Woche?

0

Xiaomi

Vor fünf Jahren wurde Xiaomi gegründet. Ein Grund zum feiern also. Nächste Woche am 31. März soll es soweit sein. Und in den vergangenen fünf Jahren haben ex die Chinesen von Xiaomi doch wirklich geschafft, den Smartphone-Markt so richtig aufzumischen. Günstige Geräte, die sehr gut ausgestattet sind, haben die Chinesen zu einem der größten Smartphone-Hersteller der Welt werden lassen. Und nun will man wohl den 5. Geburtstag zum Anlass nehmen, dies mit der ersten eigenen Smartwatch zu feiern.

Wird am nächsten Dienstag die Xiaomi Mi Watch offiziell vorgestellt? Offiziell ist dies aber noch nicht, jedoch verdichten sich die Gerüchte. Doch nicht nur die Xiaomi Mi Watch soll es Ende März auf dem Event zu sehen geben. Das etwas größeres im Anmarsch sein muss belegt die Tatsache, dass Xiaomi CEO Lei Jun selbst auf der Bühne stehen wird. Und dieser wird sicherlich nicht nur bei einem neuen Einsteiger- oder Mittelklasse-Smartphone dafür dort oben stehen. Bleibt also wirklich nur die Xiaomi Mi Watch übrig.

Xiaomi Mi Watch Spezifikationen

Die Xiaomi Mi Watch, so wird die erste Smartwatch der Chinesen bisher bezeichnet, soll angeblich ein rundes Gehäuse aus gebürstetem Metall besitzen. Über den Durchmesser ist nichts bekannt. Es ist aber schon bekannt, dass die Xiaomi Smartwatch wohl auch den Puls des Users messen kann. Zudem soll die Smartwatch auch in der Alge sein, zum mobilen Bezahlen verwendet werden zu können.

Ferner rechnet man für den 31. März auch mit der Vorstellung eines neun Mittelklasse-Smartphones. Dieses soll über ein 4,9″ Display verfügen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 615 64-bit Prozessor verbaut sein, dieser soll von 2 GB RAM unterstützt werden. als Betriebssystem kommt die neueste MIUI-Rom basierend auf Android 5.0.2 Lollipop zum Einsatz. Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 4,8 MP Kamera.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.