Xiaomi, Mi4, Xiaomi Mi4

Xiaomi Mi4 offiziell vorgestellt

Heute war es nun soweit, dass Xiaomi Mi4 wurde heute offiziell vorgestellt. Und trotz das es kurz vor dem Release noch einen großen Leaks samt möglicher Spezifikationen gab, ist das heute vorgestellte Smartphone doch in vielen Punkten anders ausgestattet als erwartet. Denn das Xiaomi Mi4 kommt z.B. nicht wie erwartet mit einem 5,5″ QHD-Display, nein, die Chinesen setzen auf ein normales 5″ FullHD-Display. Und dies ist meiner Meinung nach auch völlig ausreichend.

Xiaomi hat mal wieder ein wirklich sehr schönes Smartphone vorgestellt. anders als noch beim Leak gedacht ist die Rückseite nicht aus Metall sonders aus Polycarbonat. Dank verschiedener Cover aus Holz, Stoff, Leder Marmor und Stein gibt es genügend Möglichkeiten, das Xiaomi Mi4 nach seinen eigenen Wünschen zu gestalten.

Xiaomi, Mi4, Xiaomi Mi4

Und hier nun die Xiaomi Mi4 Spezifikationen in der Übersicht:

-2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core
-3 GB RAM
-16 bzw. 64 GB interner Speicher
-5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung
-3.080 mAh Akku
-8 MP-Frontkamera, 13 MP-Kamera auf der Rückseite
-149 Gramm
-umgerechnet EUR 240/ 300

Leider wird es das Xiaomi Mi4 wohl nicht offiziell in Deutschland zu kaufen geben, Xiaomi hat sich bisher noch nicht nach Europa ausgebreitet. Aber der Online-Handel bietet auch hierzulande genügend Möglichkeiten an das Xiaomi Mi4 zu kommen.

Quelle: Ortud.com

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S6 Firmware-Update [G920FXXS5EQKB] [DTM] [7.0]
  • Samsung Galaxy A3 2017 bekommt Dezember-Sicherheitsupdate
  • Honor 8 für 223,20 Euro im Angebot
  • Nokia 6 2018 bei der TENAA geleakt
  • Samsung Galaxy S9/S9+ Dual-SIM werden für China getestet
  • Sony Xperia XZ1 Compact für 399,00 Euro im Angebot
  • Samsung Galaxy S9 soll deutlich verbesserten Iris-Scanner bekommen
  • weMessage bringt iMessage auf Android
  • Huawei Enjoy 7S Pressebild geleakt
  • Pixel C Android 8.1 Oreo Update kann Factory Reset auslösen
  • 3 Kommentare zu “Xiaomi Mi4 offiziell vorgestellt

    Kommentar verfassen