Xiaomi Mi4c offiziell vorgestellt

0

Xiaomi Mi4c Android Smartphone

Eben erst habe ich euch von dem inoffiziellen Xiaomi Mi4C Unboxing berichtet, und schon wird das Modell auch offiziell vorgestellt. Ich dachte immer, wir müssen noch bis morgen warten!? Aber so ist es nun auch offiziell und dank der Leaks und auch des Unboxing gibt es aber leider keine Überraschungen mehr.

Mit dem Xiaomi Mi4c wurde nun das nächste Smartphone mit dem USC Typ C Anschluss offiziell vorgestellt. Es fällt auf, dass besonders die chinesischen Smartphone-Hersteller am schnellsten diesen Standard umgesetzt haben. Die technischen Spezifikationen des Modells sind nun auch offiziell bestätigt worden. Das Xiaomi Mi4c kommt mit einem 5″ IPS FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 808 Hexa-Core Prozessor. Dieser wird hier von 2 GB bzw. 3 GB RAM, je nach Modell, unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB bzw. 32 GB groß sein und kann leider nicht erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit Sony IMX258-Sensor und besonders schnellem PDAF-Autofokus verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mit Samsung S5K3M2-Sensor. Der Akku hat eine Kapazität von 3.080 mAh. Als Betriebssystem kommt Android Lollipop mit Xiaomi’s MIUI 7 zum Einsatz (kommt als Update). Maße und Gewicht betragen 138,1 x 69,6 x 7,8 mm bei 130 Gramm. Dual-SIM, LTE, WiFi 802.111 ac, Bluetooth 4.1, USB Typ C und ein berührungsempfindlicher Rahmen gehören ebenfalls zum Lieferumfang. Das Xiaomi Mi4c wird es in den Farben Weiß, Gelb, Blau, Rosa und Schwarz geben. Für das 16 GB mit 2 GB RAM werden 204 Dollar fällig, für das 32 GB-Modell mit 3 GB RAM 234 Dollar.

Xiaomi Mi4c Android Smartphone

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere