Xiaomi Mi5 aufgetaucht

Xiaomi Logo

Im Sommer wurde gerade erst das Xiaomi Mi4 offiziell vom chinesischen Smartphone-Hersteller vorgestellt. Und nun sind bereits die ersten Fotos des Nachfolgers aufgetaucht. Das Xiaomi Mi5 macht sich also schon bemerkbar. Erste Leaks zeigen bereits jetzt das kommende Flaggschiff der Chinesen. Die jetzigen Fotos stammen mal wieder aus dem chinesischen Netzwerk Weibo.

Hier bei uns in Deutschland ist das aktuelle Modell nicht einmal offiziell und nur über Importe erhältlich. Doch die Chinesen arbeiten bereits fleißig am neuen Xiaomi Mi5, wie die Bilder beweisen. Besonders auffallend ist der noch einmal deutlich schmaler gewordene Rand rund um das Display. So vom Design her erinnert das kommende Modell an das aktuelle Flaggschiff.

Über die technischen Spezifikationen des Xiaomi Mi5 kann zum jetzigen Zeitpunkt nur gemutmaßt werden. Wahrscheinlich wird ein Qualcomm Snapdragon 805 im Inneren werkeln. Dazu dürfte es mit großer Wahrscheinlichkeit 3 GB RAM geben. Und das war es auch schon mit den technischen Spezifikationen zu diesem Modell.

Auch ein erstes Renderbild gibt es schon, dieses könnte bereits das finale Design des Smartphones zeigen. Noch ist aber nicht bekannt, wann das Xiaomi Mi5 offiziell vorgestellt werden wird. Ich gehe aber davon aus, dass der Release wahrscheinlich wohl aber nicht mehr in diesem Jahr erfolgen wird. Eine Vorstellung zur CES 2015 klingt realistisch.


Über Jörn Schmidt 17365 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*