Xiaomi Mi5 Android Smartphone

Xiaomi Mi5: Case zeigt Platzierung der Bedien-Elemente an

Xiaomi Mi5 Android Smartphone

Auch heute haben wir mal wieder etwas Neues zum kommenden Xiaomi Mi5 für euch. Der Release des neuen Flaggschiffes des südkoreanischen Herstellers soll ja endlich nächste Woche stattfinden. Wir halten euch darüber auf dem Laufenden.

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

In der nächsten Woche wird es richtig rund gehen. Fast alle Hersteller werden auf dem in Barcelona stattfindenden MWC 2016 vertreten sein. Und natürlich auch neue Smartphone-Modell vorstellen. So auch Xiaomi, von denen wird am 24. Februar das Xiaomi Mi5 erwarten können. Unzählige Leaks gab es zu diesem Modell ja bereits, nun kommt ein neue Teaser mit Bildern zu einem Silikon Case für das Xiaomi Mi5 hinzu. Und dank dessen wissen wir nun auch ungefähr die Platzierung der Bedien-Elemente des Smartphones. Das neue Flaggschiff soll nun definitiv mit einem 5,2″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Ansonsten wird vermutet, dass das Flaggschiff mit einem Qualcomm Snapdragon 820 verbaut haben wird. Dazu soll es 3 GB bzw. 4 GB RAM geben. Der interne Speicher soll wahlweise 32 GB oder 64 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 16 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz kommen.

Xiaomi Mi5 Android Smartphone


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 38/2017
  • Samsung Galaxy A5 2017 Firmware-Update [A520FXXU2BQHD] [SWC] [7.0]
  • Huawei Maimang 6: Huawei Mate 10 Lite in China bereits vorgestellt
  • Samsung Galaxy Note 8 Firmware-Update [N950FXXU1AQI1] [TRG] [7.1.1]
  • Samsung Galaxy Note 8 Firmware-Update [N950FXXU1AQI1] [MAX] [7.1.1]
  • Android 8.0 Oreo bringt Update-Check für schnelleren Update Rollout
  • Xiaomi Smartphones zukünftig mit Qi-Wireless Charging?
  • Moto Z Play Firmware-Update [NPNS26.118-22-1]
  • Sony Xperia XZ Premium im Kameratest von DxOMark nur im Mittelfeld
  • Nexus 4 mit Android 8.0 Oreo [Video]
  • Kommentar verfassen