Xiaomi Mi5: Neue Fotos und Benchmark aufgetaucht

0

Xiaomi Mi5

Ich will ich ja jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen aber es wird immer wahrscheinlicher, dass am 15. Januar der Xiaomi Mi5 Release sein wird. Nun sind nämlich neue Bilder des kommenden Flaggschiffes aufgetaucht sowie ein erstes Benchmark-Ergebnis. Und es sieht ganz nach dem erwarteten Flaggschiff aus, denn die Ergebnisse sehen absolut vielversprechend aus. Beim Design hingegen wird es kaum Änderungen zum Vorgänger geben.

Auf Facebook wurde ja ein Teaser veröffentlicht, welcher ein neues Flaggschiff aus dem Hause Xiaomi offiziell ankündigte. Und dabei kann es sich eigentlich nur um das neue Xiaomi Mi5 handeln. Und so wie es aussieht, wird es auch so sein. Denn nun sind neue Bilder des kommenden Flaggschiffes der Chinesen aufgetaucht. Design-technisch kaum ein Unterschied zum Vorgänger, unter der Haube hat sich aber so einiges getan. Und auch bei der Bauhöhe konnte das Modell noch einmal kräftig abspecken, mit 5,1 mm in der Dicke wird es extrem schlank.

Mögliche Xiaomi Mi5 Spezifikationen

Das Xiaomi Mi5 könnte mit einem 5,2″ QHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln erscheinen. Im Inneren soll entweder der Qualcomm Snapdragon 810 64-bit Prozessor werkeln oder aber der Snapdragon 805. Hier ist man sich noch nicht ganz sicher. Der Prozessor soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Auf der Rückseite des Smartphones soll nun wohl doch nur eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera.

[pullquote-left]Xiaomi Mi5 Release am 15. Januar[/pullquote-left]

Laut des Ergebnisses des AnTuTu-Benchmarks von 46.866 Punkten ist das kommende Xiaomi Mi5 in der Performance an der Spitze aktueller High-End-Smartphones. Angeblich soll der Preis für das neue Modell bei umgerechnet etwa 370 Dollar liegen. Dies wäre ein mehr als fairer Preis für das High-End-Modell.

>>> Die bisherigen Xiaomi Mi5 Beiträge

Xiaomi Mi5

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere