Xiaomi Pocophone F1 und Mi 8 + Mi 8 Pro: MIUI-Beta ermöglicht 4K-Videos mit 60 fps

Xiaomi verteilt aktuelle die MIUI 10 Global Beta 9.3.1 für die Modelle Xiaomi Pocophone F1, Mi 8 und Mi 8 Pro. Und diese wertet die Kamera der drei Smartphones noch einmal auf.

Xiaomi Logo

Mit der aktuellsten Beta-Version MIUI 10 Global Beta 9.3.1 unterstützten das Xiaomi Pocophone F1, Mi 8 und Mi 8 Pro nun auch Videoaufnahmen in 4K bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Damit verbessert der chinesische Hersteller die Kameras der drei Geräte erneut.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Wenn es keine Probleme mit der Beta und dem neuen Kamera-Feature gibt, dann dürfte die Videoaufzeichnung in 4K bei bis zu 60 Bildern pro Sekunde auch bald in der finalen Firmware Einzug halten.

Wann jedoch die finale Firmware für das Xiaomi Pocophone F1, Mi 8 und Mi 8 Pro ausgerollt werden wird, ist nicht bekannt. User der drei Modelle können sich die Beta aber herunterladen und auf eigene Gefahr installieren.

   Pocophone F1 – MIUI 10 Global Beta 9.3.1 →   

   Xiaomi Mi 8 – MIUI 10 Global Beta 9.3.1 →   

   Xiaomi Mi 8 Pro – MIUI 10 Global Beta 9.3.1 →   

Quelle(n):
https://www.xda-developers.com/xiaomi-poco-f1-mi-8-pro-4k60fps-video-recording-miui-beta/

Über Jörn Schmidt 17927 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*