Xiaomi Redmi 1S: Android 6.0 Marshmallow dank CyanogenMod 13

Xiaomi Redmi 1S Android Smartphone

Das Xiaomi Redmi 1S bekommt auch Android 6.0 Marshmallow. Dank der beliebten Custom-ROM CyanogenMod 13 können demnächst die User des Smartphones sich auch auf Android Marshmallow freuen. doch noch ist die Entwicklung erst am Anfang.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auch das seit knapp anderthalb Jahren verfügbare Xiaomi Redmi 1S bekommt Android 6.0 Marshmallow. Nicht offiziell vom Hersteller selbst, sondern dank des CyanogenMod 13. Denn die beliebte ROM ist nun auch für das Modell in der Entwicklung. Noch befindet man sich allerdings im Alpha-Stadium, man sollte die ROM also noch nicht im alltäglichen Gebrauch nutzen da es noch zu diversen Problemen kommen kann. Bei den xda-developers können sich interessierte User die Dateien bereits herunterladen und dann manuell flashen. Das sollten aber wirklich nur User machen, die mit der Sache vertraut sind und das Xiaomi Redmi 1S vielleicht nicht im täglichen Gebrauch haben. Diese sollten dann doch lieber auf die CM13 Nightly-Builds für das Modell warten.


Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*