Xiaomi Redmi 3 Pro offiziell vorgestellt

Xiaomi Redmi 3 Pro Android Smartphone

Erst Anfang März war eine neue Variante des Xiaomi Redmi 3 aufgetaucht. Und nun ist das Modell auch schon offiziell vorgestellt worden. Das Xiaomi Redmi 3 Note ist dabei eine leicht verbesserte Modellvariante des normalen Xiaomi Redmi 3.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Auffälligstes Merkmal des neuen Xiaomi Redmi 3 Pro ist sicherlich der auf der Rückseite verbaute Fingerabdrucksensor. Doch auch im Inneren gab es leichte Überarbeitungen. Mehr Speicher lautet die Devise. Der Rest der Spezifikationen wurde 1:1 vom Xiaomi Redmi 3 übernommen. So erscheint auch das Xiaomi Redmi 3 Pro mit einem 5″ HD-Display mit 1.280 × 720 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon 616 Octa-Core-Prozessor mit Adreno 405 GPU, welcher von 3 GB RAM unterstützt wird. Der interne Speicher ist nun 32 GB groß und via microSD-Karte um 128 GB erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit PDAF verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.100 mAh. Maße und Gewicht betragen 139,3 x 69,6 x 8,5 mm bei 144 g. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop mit MIUI V7 zum Einsatz. Für umgerechnet EUR 125,00 ist das Xiaomi Redmi 3 Pro erhältlich.

Über Jörn Schmidt 17740 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*