YotaPhone Yota 3 zeigt sich auf ersten Bildern

YotaPhone Yota 3 Android Smartphone

In Kürze dürften wir wohl mit dem Release des neuen YotaPhone Yota 3 rechnen. Jetzt sind die ersten Bilder des Smartphone mit dem zweiten E-Ink Display aufgetaucht. Doch nicht nur das, auch erste Details zu den technischen Spezifikationen wurden verraten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Noch dieses Jahr soll der YotaPhone Yota 3 Release über die Bühne gehen. Jetzt sind auf der russischen Webseite Yotaphone Club erste Bilder aufgetaucht und ein paar Spezifikationen verraten worden. Klar ist, auch das YotaPhone Yota 3 wird ein zweites E-Ink Display verbaut haben. Das Smartphone soll mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 × 1.080 Pixel Auflösung erscheinen. Das schwarz-weiße E-Ink-Display auf der Rückseite soll 5,2″ groß sein und in HD mit 1.280 x 720 Pixeln auflösen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 625 werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist wahlweise 64 GB oder 128 GB groß. Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite ist eine 13 MP Kamera verbaut. Der Akku soll eine Kapazität von 3.200 mAh haben. Als Betriebssystem soll Yota OS 3.0 zum Einsatz kommen. Das YotaPhone Yota 3 soll in der 64 GB-Variante angeblich zu einem Preis von 350 US-Dollar erscheinen, die 128 GB-Variante soll 450 Dollar kosten.


[quads id=3]

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*