YouTube kehrt auf den Amazon Echo Show zurück

0

Amazon Echo Show

Ende September hatte Google YouTube auf dem Amazon Echo Show blockiert. Ohne Vorwarnung. Doch nun scheint alles wieder gut zu sein. Denn ab sofort ist YouTube auf dem Amazon Echo Show zurück.

Der Amazon Echo Show, der smarte Lautsprecher mit Display, ist seit wenigen Tagen in Deutschland auf Amazon für EUR 219,99 erhältlich. Und seit heute nun ist auch wieder möglich, YouTube auf dem Gerät anzusehen. Denn bisher war die App blockiert seitens Google. Seit Ende September hatte man den Zugang blockiert. Google gab Amazon die Schuld und war der Meinung, dass Amazon die Nutzungsbedingungen von YouTube nicht eingehalten hatte. Amazon hingegen beschuldigte Google, man habe den Support von YouTube ohne Vorwarnung gestoppt. Doch alles wieder gut, man hat sich anscheinend geeinigt. Neu ist, dass nun aber auch normale Web-Ansicht zu sehen ist und auch Werbung angezeigt wird. Der Amazon Echo Show unterstützt jetzt aber auch Vimeo und Dailymotion und in Zukunft sollen weitere Video-Dienste zu angeboten werden.

[Quelle: TechCrunch | via: mobiFlip]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.


[quads id=3]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.