ZTE Axon Watch offiziell vorgestellt

ZTE Axon Watch Produktbild

ZTE hat heute mit der ZTE Axon Watch seine erste runde Smartwatch offiziell vorgestellt. Als System kommt diesmal nicht Android Wear zum Einsatz, sondern Tencent OS. Tencent OS basiert jedoch auf Android und unterstützt Sprach- und Gestensteuerung. Das Design ist jetzt nicht gerade erfrischend und auch der Rest der Spezifikationen haut einen 2015 nicht mehr vom Hocker.

Nun hat auch ZTE seine erste eigene Smartwatch vorgestellt. Diese hört auf den Namen Axon Watch und kommt, wie soll es auch anders sein, mit einem runden Display. Während ich mich immer noch frage, wer eigentlich eine Smartwatch braucht, versucht nun also der nächste Hersteller sein Glück. Doch irgendwie wirkt sie wieder nur wie eine Kopie von anderen Modellen, auch bei der verbauten Hardware.

ZTE Axon Watch Spezifikationen

Die ZTE Axon Watch kommt mit einem 1,4″ AMOLED-Display mit einer Auflösung von 400 x 400 Pixeln sowie Saphirbeschichtung. Ferner ist die Smartwatch nach IP67 zertifiziert. Der interne Speicher ist 4 GB groß, der Arbeitsspeicher 512 MB. Dazu gibt es noch einen 300 mAh Akku, GPS, Bluetooth 4.1 und ein Herzfrequenzmesser.

Bisher gibt es noch keine Informationen, dass die neue ZTE Axon Watch auch außerhalb von China auf den Markt kommen soll. Auch zu den möglichen Preisen liegen noch keine Informationen vor.


Über Jörn Schmidt 15859 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*