ZTE Nubia Z11 Release am 5. Januar

ZTE Nubia Z11 Android Smartphone

Jetzt ist auf Sina Weibo der Teaser zum möglichen ZTE Nubia Z11 Release aufgetaucht. Dort ist „Hello, World“ zu lesen und der 5. Januar genannt. Es ist also davon auszugehen, dass die Vorstellung des Smartphone-Modells an diesem Tag stattfinden könnte.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

ZTE macht sich ja hierzulande ein wenig rar, obwohl sie eigentlich ganz gute Modelle vorzuweisen haben. Bereits vor einiger Zeit war ja auch das ZTE Nubia Z11 bereits aufgetaucht. Nun steht der Release unmittelbar bevor. Am 5. Januar wird es soweit sein. Doch nicht auf der ab 6. Januar in Las Vegas stattfindenden CES 2016, sondern wohl eher auf einem Event in China. Und dann dürften auch endlich die vermuteten Spezifikationen bestätigt werden. Angeblich soll das Modell mit einem 5,2″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung bei 565 ppi erscheinen. Im Inneren soll der 2,2 Ghz Qualcomm Snapdragon 820 64-bit Prozessor mit Adreno 530 GPU werkeln, hier von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 128 GB groß und soll via microSD-Karte nochmal um bis zu 128 GB erweitert werden können. Auf der Rückseite ist eine 20,7 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 6.0 Marshmallow mit Nubia UI zum Einsatz kommen.


Über Jörn Schmidt 16661 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*