ZUK Edge offiziell vorgestellt

ZUK Edge Android Smartphone

Gestern nun wurde das neue ZUK Edge offiziell vorgestellt. Bereits im Vorfeld der Präsentation gab es ja bereits eine große Anzahl von Leaks. Daher hielten sich die Überraschungen beim ZUK Edge Release dann auch in Grenzen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Mit dem neuen ZUK Edge hat der chinesische Hersteller sein neues Flaggschiff präsentiert. Obwohl es trotz des Namenszusatzes „Edge“ kein um die Ecken gebogenes Display verbaut hat, glänzt das Smartphone aber dennoch mit extrem schmalen Displayrändern und einem Body-To-Screen-Ratio von 86,4 Prozent. Und auch bei den technischen Spezifikationen ist man up-to-date. Das ZUK Edge ist mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.280 Pixeln Auflösung ausgestattet, das ergibt eine Pixeldichte von 401 ppi. Im Inneren werkelt der 2,35 GHz Qualcomm Snapdragon 821 nebst Adreno 530 GPU, dieser wird hier entweder von 4 GB RAM oder 6 GB LPDDR 4 RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß und nicht erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit ISOCELL Sensor und f/2.2 Blende nebst PDAF verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit f/2.2 Blende. Der Akku hat eine Kapazität von 3.100 mAh. Ferner gehören auch WiFi ac Dual-Band, Bluetooth 4.1, 4G+ LTE Cat. 13 samt VoLTE zum Lieferumfang. Das ZUK Edge mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher kostet in China 2.299 Yuan (umgerechnet ca. EUR 318,00), das Modell mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher soll 2.499 Yuan (umgerechnet EUR 345,00) kosten.

Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*