ZUK Z1 jetzt auch in Deutschland bei Amazon erhältlich

3

Lenovo ZUK Z1 Produktbild

Bereits vor einigen Tagen haben wir berichtet, dass das Smartphone ZUK Z1 ab sofort in Europa erhältlich sei. Das von Lenovo unterstützte chinesische Startup Shenqi hat aber jetzt auch hier bei uns in Deutschland mit dem Verkauf seines Modells begonnen.

Jetzt kann man also auch endlich das ZUK Z1 in Deutschland kaufen. Und auch hier ist der Verkauf über Amazon geregelt, wie die Jungs von GizChina berichten. Vor einigen Tagen startete der Verkauf ja schon in Spanien und Frankreich dort, das Problem war allerdings, dass die Händler nicht nach Deutschland liefern. Für EUR 280,00 hat man da ein sehr fairer Angebot gehabt, welches aber seltsamerweise in Deutschland nicht gilt. Denn hier verlangt man knapp EUR 375,00 für das ZUK Z1. Etwas enttäuschend, wie ich finde. Eine Preisspanne von knapp EUR 100,00, welche das Smartphone für diesen Preis sofort unattraktiv macht. Jedenfalls ist das Modell bei Amazon in den Farben Grau und Weiß erhältlich, die Auslieferung soll ab dem 10. Oktober starten.

ZUK Z1 Spezifikationen

Das ZUK Z1 kommt mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor. Dieser wird hier von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß und nicht erweiterbar. Auch wird es nur diese eine Speichervariante des Smartphones geben. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit Sony IMX214 Sensor verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit OmniVision OV8865 Sensor. Der Akku hat eine Kapazität von 4.100 mAh. Als Betriebssystem kommt Cyanogen OS 12.1 basierend auf Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz. Im Home-Button ist ein Fingerabdrucksensor verbaut und auch USB Typ-C gehört zum Lieferumfang. Es sind sogar die passenden Kopfhörer dabei. Doch auch der normale 3,5 mm Klinkenanschluss ist trotzdem weiterhin verbaut.


3 KOMMENTARE

  1. Ich habe meins bei tomtop.com Bestellt. Ist auch ein offizieller Verkäufer des ZUK. Habe dann bedenken bezüglich des Zolls gehabt. Daraufhin kontaktierte ich den Support und erbat die Bestellung zu stornieren. Der Support versprach mir aber das ZUK aus Spanien oder Frankreich zu versenden. Damit entfallen die Zllgebühren. ZUK plus Versand=ca. 300€

  2. Nachdem das Z1 in Spanien und Frankreich bei Ebay für 285 Euro zu ergattern ist, frage ich mich wie so ich bei Amazon 380 Euro zahlen soll.

    LTE brauch ich nicht, von dem her kann ich ohne Band 20 gut leben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere