Honor 6X Android Smartphone

Honor 6X im Teardown [Video]

Honor 6X Android Smartphone

Jetzt wurde auch das Honor 6X fachmännisch auseinander genommen. Im sogenannten Teardown soll herausgefunden werden, wie gut bzw. leicht ein Smartphone zu reparieren ist. Natürlich findet man dabei auch heraus, welche Komponenten verbaut wurden. Und beim Honor 6X sieht es wirklich gut aus.

Mit dem Honor 6X hat der chinesische Hersteller wieder eine echte Überraschung abgeliefert. Für EUR 249,00 bekommt man sogar eine Dual-Kamera und im März dann auch das Android 7.0 Nougat Update. Jetzt haben die Jungs von FoneArena ein Video auf YouTube veröffentlicht, wo das Honor 6X demontiert wird. Das Gehäuse kann man einfach mit einem flachen Werkzeug öffnen, da es nicht verschraubt ist. Das Honor 6X besteht zum größten Teil aus Aluminium, nur das obere und untere Ende sind aus Plastik. Der Hersteller hat zwar viele Schrauben, aber dafür wenig Kleber verwendet. FoneArena vergibt acht von zehn möglichen Punkten für die Reparierbarkeit. Interessant wäre zu sehen, wie viele Punkte das Honor 6X von den Spezialisten von iFixit bekommen würde. Ansonsten kann man aber sagen, das Smartphone ist relativ einfach zu reparieren, dies dürfte dann auch die Kosten gering halten.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy A5 2017 für 309 Euro erhältlich
  • LG V30: Neues Pressebild geleakt
  • Nokia 8 offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8: Vier neue Werbespots veröffentlicht
  • Essential PH-1 Auslieferung erfolgt in den nächsten Tagen
  • Honor 9 Firmware-Update [STF-L09C432B130]
  • Huawei Mate 10 Release am 16. Oktober in München
  • Samsung Galaxy Note 8: Komplette Spezifikationen der Dual-Kamera bekannt
  • Gigaset lädt am 22. August zum weiteren Smartphone-Release
  • BlackBerry KEYone Hands-On [Video]
  • Kommentar verfassen