Samsung Galaxy S5 Mini Android Smartphone

Samsung Galaxy S5 Mini nach Android 5.1.1 Update: Probleme mit den Kontakten

Samsung Galaxy S5 Mini Android Smartphone

Endlich ist ja seit ein paar Tagen das Samsung Galaxy S5 Mini Android 5.1.1 Lollipop Update verfügbar. Doch es ist nicht alles Gold was glänzt. Und so gab es in den letzten Tagen vermehrt Berichte von Usern, wonach es zu Problemen mit den Kontakten unter der neuesten Android Version gab.

Anscheinend scheint es beim Samsung Galaxy S5 Mini nach dem Update auf Android 5.1.1 Lollipop zu einigen Problemen gekommen zu sein. Wie jetzt AppDated berichtet, verschwindet teilweise die Meldung „Kontakte werden aktualisiert“ oder erscheint gar nicht mehr. Es soll auch vorgekommen sein, dass die Kontakte weg waren. Als erstes empfiehlt sich, wenn ihr das Problem auch habt, den Chache zu leeren. Wenn das nicht hilft, einfach die SIM-Karte in ein anderes Smartphone einlegen und nachsehen, ob die Kontakte noch da sind. Wenn ihr auf eurem Samsung Galaxy S5 Mini die Kontakte von euren Google-Account holt, hier sollte vielleicht helfen, wenn ihr euer Smartphone entkoppelt und dann noch einmal neu mit eurem Google-Account verbindet. Dies sollte vielleicht helfen, wenn ihr auch von dem Problem betroffen seid. Von Samsung selbst gibt es noch kein offizielles Statement.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S8: Erster Werbeclip ist online [Video]
  • Huawei Mate 9 Firmware-Update [MHA-L29C185B172]
  • LG G6: Offizieller Preis und Verkaufstermin bekannt gegeben
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [VIA] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy S5 Firmware-Update [G900FXXS1CQC1] [VD2] [6.0.1]
  • Pixel Launcher mit neuem Design?
  • Samsung Galaxy S6 edge Plus Android 7.0 Nougat Update in Europa verfügbar
  • Nokia 6 Teardown [Video]
  • Samsung DeX macht das Samsung Galaxy S8 zum PC
  • Pixel 3: HTC will das Smartphone bauen
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen