Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Plus Android Smartphones

Samsung Galaxy S7 (edge) Android 7.0 Nougat Update endlich für freie Modelle verfügbar

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Nun aber wirklich! Ab sofort steht nun wirklich das Android 7.0 Nougat Update für die freien Modelle des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge zur Verfügung. Lange genug mussten die User ja auf das Update warten. Angeblich wurde ja laut Samsung das Update seit 31. Januar ausgerollt, seit heute nun ist es wirklich verfügbar.

Endlich, endlich rollt nun auch das Samsung Galaxy S7 (edge) Android 7.0 Nougat Update für die freien Modelle aus. Heute morgen häufen ssich die Meldungen in Foren und Gruppen, dass das Update bei den Usern angekommen ist. Das lange Warten hat also endlich ein Ende. Mittlerweile haben ja fast alle gebrandeten Smartphone-Modelle des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge das Update erhalten. Das Update ist etwas über 1,2 GB groß und wird derzeit via OTA an die User der Modelle verteilt. Und heute ist es nun wirklich keine Ente, nachdem die User jetzt knapp einen Monat haben warten müssen. Also, schaut mal nach, ob ihr das Samsung Galaxy S7 (edge) Android 7.0 Nougat Update auch angeboten bekommt. PS: Nach dem Update seht doch mal nach, ob die Auflösung eures Display auf FullHD geändert wurde, jetzt kann man die Displayauflösung nämlich auch manuell einstellen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Sharp’s neues Flaggschiff zeigt sich auf Bildern
  • Asus ZenFone 3 und ZenFone 4 werden Android 8.0 O Update bekommen
  • Huawei Mate 10: Das soll der verbaute HiSilicon Kirin 970 können
  • WhatsApp stellt Hinweise für Benutzer in der EU bereit
  • Xiaomi Mi Mix 2: Neue Renderbilder aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 Teaser-Videos veröffentlicht
  • Google Assistant auf noch mehr Smartphones verfügbar
  • LG V30: Wallpaper Making Film
  • Nokia 9 könnte auch noch erscheinen
  • Essential PH-1 bekommt 2 Jahre lang Android Updates
  • Kommentar verfassen