Android Verteilung im April 2018

0

Android Verteilung April 2018

Es ist mal wieder Mitte des Monats und auch im April 2018 hat Google jetzt wieder einmal die Übersicht der Verteilung der einzelnen Android Versionen veröffentlicht. Und der langsame Anstieg von Android Oreo setzt sich fort, man konnte sich wieder ein wenig steigen, auf nunmehr 4,6 Prozent.

Auch im April 2018 legt uns Google seine Zahlen zur aktuellen Verteilung der einzelnen Android Versionen vor. Die Zahlen sind recht aktuell und stammen vom gestrigen 16. April. Android 8.x Oreo hat einen ordentlichen Sprung in der Platzierung gemacht, auch wenn es nach fast einem dreiviertel Jahr immer noch auf nur enttäuschende 4,6 Prozent kommt.

Und das neue Android 9.0 P kündigt sich ja bereits an, eine erste Developer Preview ist ja bereits erhältlich. Auch Android 8.x Oreo konnte an der Fragmentierung des Systems im Markt keine Wende erzielen. Und so bleibt auch Android 8.x Oreo weiter eine herbe Enttäuschung.

Android 8.x Oreo bei 4,6 Prozent

Auf Platz 1 der Verteilung im April 2018 liegt Android 7.x Nougat, diese Version kommt auf 30,8 Prozent (+2,3 Prozent im Vergleich zum Februar) aller Android Geräte zum Einsatz. Auf Platz 2 folgt dann Android Marshmallow mit 26,0 Prozent (-2,1 Prozent). Android 5.x Lollipop ist auf Platz 3 zu finden, hier kommt man auf 22,9 Prozent (-1,7 Prozent).

Auf Platz 4 finden wir Android 4.4.x KitKat mit 10,5 Prozent (-1,5 Prozent). Auf Platz 5 kommt nun schon Android 8.x Oreo mit 4,6 Prozent (+3,5 Prozent). Android Jelly Bean in seinen verschiedenen Versionen mit 4,5 Prozent (-0,5 Prozent) ist auf Platz 6 zu finden. Android Ice-Cream-Sandwich mit 0,4 Prozent (+/-0,0 Prozent) und Android Gingerbread mit 0,3 Prozent (+/-0,0 Prozent) sind auf den letzten beiden Plätzen zu finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere