LG G3: microSD-Slot und wechselbarer Akku bestätigt

Dienstag wird uns endlich das neue Flaggschiff LG G3 offiziell vorgestellt werden. Und obwohl man dank der zahlreichen Leaks dachte, man wüsste bereits alles über das neue Smartphone, kommen doch noch ein paar neue interessante Details an Tageslicht. So hat der bekannte Leaker Evleaks jetzt ein neues Bild des LG G3 veröffentlicht welches zeigt, dass die Rückseite des Smartphones abnehmbar und er Akku wechselbar ist. Außerdem ist ein microSD-Slot zu erkennen.

Das LG G3 scheint das Smartphone des Jahrs zu werden. Ein wirklich sehr gelungenes Design gepaart mit der derzeit besten Technik. Doch LG hat auch zwei große Kritikpunkte des Vorgängermodells mit dem neuen LG G3 beseitigt, jetzt gibt es einen wechselbaren Akku und einen microSD-Slot.

LG G3, LG, G3

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Damit dürfte das neue Flaggschiff für viele User noch interessanter werden. Gerade die Möglichkeit des wechselbaren Akkus und der Speichererweiterung dürfte von allen Seiten extrem positiv aufgenommen werden. Damit dürfte LG die User auf seiner Seite haben.

Zwar ist noch nichts offizielles über den LG G3 Preis bekannt geworden, doch wenn dieser sich im ähnlichen Rahmen wie der der Konkurrenz bewegt, dann steht einem Erfolg des neuen Flaggschiffes der Südkoreaner nichts mehr im Wege.sind neben den Bildern keine technischen Spezifikationen des HTC One (M8) Ace bekannt geworden. Hier geht man aber von ähnlichen wie beim Flaggschiff aus. Jedoch ist noch durchgesickert, dass der HTC One (M8) Release bereits am 3. Juni sein soll, dies wäre früher als gedacht.

Quelle: Evleaks

Über Jörn Schmidt 17300 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. LG G3: microSD-Slot und wechselbarer Akku best&...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*